Baubiologie Paul Düpper

home arbeitsplatz sonne

Sonnenblumen

Wir sind umgezogen:

Paul Düpper
Beratender Ingenieur / Baubiologe IBN
Mönchhofweg 9
53909 Zülpich
Neue Telefonnummer!
0 22 52 - 8 38 07 66

 

Unsere Partner

wem

dahlbuedding

Vorteile eines Wandheizungsystems:

Das Heizungssystem und der Innenputz haben einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität des Raumklimas.
Wandheizungen geben die Wärme gleichmäßig als Strahlung ab.

image001

image002

Diese Wärme wird wie die Sonnenstrahlung vom menschlichen Körper als besonders wohltuend und behaglich empfunden.

Die Raumluft bleibt bei der Wandheizung im Gegensatz zur Fußbodenheizung und Kollektorheizung weitestgehend verwirbelungsfrei und behält ihren natürlichen Feuchtigkeitsgehalt.

Schimmel und Milben haben keine Chance. Deshalb ist die Wandheizung insbesondere für Menschen mit Allergien und Atemwegsbeschwerden empfehlenswert.

Mit einer Wandheizung kann gegenüber der Konvektionsheizung eine Energieeinsparung bis zu 20 % erzielt werden.

Baubiologische Beratungen und Auslegungskriterien zur WEM Wandheizung

Zu den detaillierten  baubiologischen Vorteilen einer WEM - Wandheizung informieren wir unsere Kunden gerne im Rahmen von Neubau- / Umbauprojekten sowie Renovierungen von einzelnen Räumen. Diese Beratungen bieten wir auch in unverbindlichen Einzelberatungen an.

In diesen Beratungen informieren wir Sie detailiert über die gesundheitlichen als auch bauphysikalischen sowie energetischen Vorteile der WEM Wandheizungssysteme.

Im Rahmen der Konzipierung eines WEM - Wandheizungssystems bieten wir Ihnen nach Absprache  folgende Leistungen an:

  • Wir beraten Sie gerne im Rahmen Ihrer Neubau-/Umbau- sowie Renovierungsplanung
  • Wir beraten Sie gerne in unserem Beratungsbüro, u.a.  anhand anschaulicher Ausführungsbeispiele
  • Wir beraten Sie auch gerne umfassend an Ihrer Baustelle
  • Wir erstellen eine individuelle Kalkulation für Ihr Bauvorhaben
  • Wir vermitteln Ihnen erfahrene Handwerker zur Montage der WEM Wandheizungssysteme als auch zum Verputz mit Lehm- oder Kalkputz

 

Optimales Raumklima mit der Kombination WEM Wandheizung und Lehmputz oder Kalkputz


Der Innenputz ist sehr entscheidend für die Raumluftfeuchte. Durch die Aufnahme und Abgabe von Wasserdampf reguliert Lehmputz die Luftfeuchtigkeit optimal auf natürliche Weise. Bei der Aufnahme von Luftfeuchte bindet der Lehmputz in der Luft enthaltene Schad- und Geruchsstoffe. Daher ist Lehmputz besonders gut für Allergiker und empfindsame Menschen geeignet. Zudem bietet er durch seine Masse gute Schalldämmung und wärmespeichernde Eigenschaften.

Wie kein anderer Baustoff erfüllt Lehm ökologische und baubiologische Anforderungen. Er ist örtlich verfügbar, schont Ressourcen und ist beliebig wieder verwertbar.

Die Kombination Wandheizung/Lehmputz und auch Kalkputz trägt in hohem Maße zu einem gesunden Raumklima bei.